Creature Comforts – Die komplette 1. Staffel

Ausgangsbasis der Kultserie, die auf einem Oscar®-prämierten Kurzfilm von Aardman-Gründer Nick Park basiert, sind Interviews mit britischen Durchschnittsbürgern, die zu alltäglichen bis skurrilen Themen befragt wurden. Da geht es um Arbeitsbedingungen, Urlaubsvorlieben, die Möglichkeit außerirdischen Lebens und Erlebnisse beim Arzt. Die so entstandenen Interviews sind ohnehin schon ein Festival der – oft unfreiwilligen – Komik, wenn die Befragten mühsam ihre Ahnungslosigkeit zu verbergen versuchen, untereinander in Streit geraten oder hanebüchenen Unsinn als gesicherte Fakten ausgeben. Besonderen Pfiff erlangen die Statements aber dadurch, dass sie Tieren in den Mund gelegt wurden, die von den Aardman-Künstlern gewohnt genial aus Knetmasse modelliert und im Stop-Motion-Verfahren zum Leben erweckt wurden. “Creature Comforts” zeigt: Wenn “Volkes Stimme” auf die überschäumende Kreativität von Aaardman Animations trifft, ist das Ergebnis brüllend komische Unterhaltung – und der beste Beweis, dass wir uns gar nicht so sehr von unseren tierischen Verwandten unterscheiden, wie es uns lieb wäre.

ab
8
Jahre