Hexe Lilli

Lilli ist eigentlich ein ganz normales kleines Mädchen. Aber nur auf den ersten Blick. Denn Lilli ist auch eine Hexe, die mit ihrem Drachen Hektor durch die Zeit reisen kann und wilde Abenteuer erlebt. Dass sie dabei auch manchmal wichtige Ereignisse aus der Geschichte hautnah miterlebt, ist klar. Und so eine Hexe kann bei so manchem Problem ganz hilfreich sein. Wenn zum Beispiel ein Pharao vor Verrätern gewarnt werden muss. Oder ein schottischer König Hilfe bei der Suche nach seinem Lieblingsschwert braucht. Nach den gleichnamigen Büchern des Kinderautors Knisters entstand die dritte Staffel dieser liebevoll gestalteten Animationsserie, in der schon die kleinsten Zuschauer die Hexe Lilli auf ihren Reisen durch die Jahrhunderte begleiten können. In 13 Episoden á 25 Minuten lernt man mit Lilli viel, erlebt aber auch viel Spaßiges. Dafür sorgt allein schon der Drache Hektor, dem ständig irgendwelche Missgeschicke passieren und der durch sein schusseliges Verhalten schon einmal den einen oder anderen Fehler macht. Doch Lilli passt auf Hektor immer auf und umgekehrt. Als Freunde halten sie zusammen und schaffen es so, jedes Abenteuer glücklich und unbeschadet zu bestehen. Natürlich kann die internationale Koproduktion nicht als ernsthafte Geschichtsstunde verstanden werden. Eher wird eine natürliche Neugier geweckt, mehr über die jeweilige Zeit und die historischen Personen zu erfahren. Und zusätzlich auch die Lust darauf, immer Neues zu entdecken. Mit HEXE LILLI und Hektor macht Zeitreisen einfach Spaß!